25.-27.01.2019
Hallen-
marathon
Senftenberg
10.02.2019
Frostwiesen
-Lauf
Burg(Spreewald)
22.-24.03.2019
Schnee-
glöckchenlauf
Ortrand
25.-28.04.2019
Spreewald-
Marathon
Burg-Lübbenau
17.05.2019
Maiabend-
Lauf
Schwarzheide
09.06.2019
Lausitz-
Marathon
Klettwitz
12.-14.07.2019
Lausitzer
Seenland 100
Großräschen
09.-11.08.2019
Panoramatour
Sächsische Schweiz
Sebnitz-Hinterhermsdorf
19.09.2018
Stunden-
Paar-Lauf
Schwarzheide
Eine wunderschöne Sportveranstaltung mit einer Schneeglöcchen-Medaille im Ziel
WetterOnline
Das Wetter für
Ortrand

Herzlich Willkommen beim Schneeglöckchen-Lauf

Fotos vom 9. Schneeglöckchen-Lauf & Radeln

Einen Teil der Streckenfotos vom Samstag hat die Firma "sportshot" aus Garmisch Partenkirchen schon ins Netz gestellt. Zu finden über den gelben Link in der rechten Menüleiste.
Wir warten noch auf die Zieleinlauffotos.

Ein Fotosammelsurium von den Starts, von der Strecke von den Radverpflegungs- punkten und Impressionen haben unsere Vereinsfotografen gemacht (blauer Link rechts im Menü).

Das 10. Jubiläum am 22. bis 24. März 2019 feiern wir besonders

Natürlich gibt es wieder eine Glocke. Dem Jubiläum angemessen mit einem farblich veränderten Design.
Anmeldungen zum 10. Lauf sind ab sofort möglich.

3.387 Sportler beim 9. Schneeglöckchen-Lauf in Ortrand
(23.-25. März 2018)

Mit einem neuen Teilnehmerrekord ging der 9. Schneeglöckchen-Lauf in Ortrand zu Ende. Nachdem im Jahr 2017 3.090 Sportler zu Gast in Ortrand weilten, folgten noch einmal 297 Sportler mehr dem Ruf des Schneeglöckchens. Dies ist für uns als Veranstalter eine nie denkbar gewesene Teilnehmerzahl. Wir danken allen Sportler für Ihre Teilnahme. Oftmals war deren Anreise über 500 km lang.
Liebe Sportler Danke für Euer Vertrauen. Toll!

Ein Hoch auf unsere Helfer!
Bei den fleißigen, freundlichen, unermüdlich agierenden Helfern bedanken wir uns für Ihren zuverlässigen Einsatz. Hier besonders bei Tamara Muschter. Durch Sie wurden im Hintergrund alle Helfer, deren Einsatzorte und Einsatzzeiten, sowie Aufgaben koordiniert und kontrolliert. Es hat alles nach Wunsch funktioniert.

Entschuldigung
Leider mussten einige Radsportler einen unfreiwillen Umweg radeln. Der Veranstaltung nicht wohlgesonnene Personen, haben selbst während der Veranstaltung mehrmals unsere Streckenmarkierungen entfernt, umgehangen und die Energie aufgewendet, diese in anderen Orten wieder aufzuhängen. Wir konnten einen der Täter, einen ca. 45 jährigen Mann aus dem Ort Oelsnitz zur Rede stellen (unerlaubter Eingriff in den Straßenverkehr).
Unsere neue Schneeglöckchen-Medaille
Haben Euch unsere neuen Glocken gefallen?

Nach dem Spreewald-Marathon ist der Schneeglöckchen-Lauf das zweitgrößte Breitensportevent in der Lausitz.

Doppelteilnahme ist möglich,
am 2 km Zeitfahren und einer der Radtourenfahrten

Sportler welche am 2 km Rad-Einzelzeitfahren und an einer der Radtouren am Sonntag teilnehmen möchten, denen wird dies ermöglicht. Diese Sportler melden sich bitte vorab telefonisch 035756-63699 oder per E-Mail. kontakt@schneeglocke.de und werden dann beim Zeitfahren an den Anfang gesetzt.

Funktionsshirt zum Schneeglöckchen-Lauf 2018

Das Funktionsshirt zum Schneeglöckchen-Lauf 2018
Das Funktionsshirt zum Schneeglöckchen-Lauf 2018.
Vor Ort gibt es nur einige Stücke für den Verkauf.

SPARKASSE NIEDERLAUSITZ und Mineralquellen Bad Liebenwerda sind unsere wichtigsten Partner

Wir freuen uns sehr, dass die SPARKASSE, Mineralquellen Bad Liebenwerda, die Eisenhütte Ortrand, Remondis und einige regionale Partner den Schneeglöckchen-Lauf unterstützen. Ohne diese langjährigen und zuverlässigen Partner könnten wir dieses große Veranstaltung nicht stabil organisieren und weiterentwickeln. !!DANKE!!

Rückblick 2017 3.090 Sportler beim Schneeglöckchen-Lauf

Nachdem sich 2228 Sportler schon für den 8. Schneeglöckchen-Lauf vorangemeldet hatten, nutzen 862 Sportler kurzfristig die Möglichkeit zur Nachmeldung. Somit konnte der alte Teilnehmerrekord aus dem Jahr 2015 von 2311, um 779 Teilnehmer gesteigert werden. Die Attraktion der Veranstaltung wurde die neue Schneeglöcken-Glockenmedaille. Ein wohltuende Gebimmel begleitetet nun die vielen Sportler auf Ihren Nachhauseweg.

Die 5-fache Olympiasiegerin Claudia Pechstein aus Berlin siegte beim 21 km Halbmarathon auf Inlinern in 39:42 min. Bei den Herren ging der Sieg nach Bayern, an dem in der Nähe von Nürnberg (Zirndorf) wohnenden Tobias Hecht in 38:11 min.

Zeitmessung

Lausitz-Timing, Ihr internationaler Zeitnehmer

Service

Hauptsponsoren

Sparkasse Niederlausitz
Mineralquellen Bad Liebenwerda


© Lausitzer-Sportevents e.V.